Alles andere als gut!

„Können Sie bitte auch das Thema Resilienz ansprechen?“, wurde ich letzthin von einem Auftraggeber aufgefordert. Mein Auftrag lautete, mit Führungskräften eines Großkonzerns deren Ergebnisse aus 360°-Feedbacks zu reflektieren. Dabei war dem Vorstand das Thema Resilienz besonders wichtig. Eines dieser Themen, das kurz nach Work-Life-Balance und Achtsamkeit über uns hereinbrach und von dem ich [...]

By |11. März 2020|

Mein Chef ist ein Arsch – wie werde ich ihn los?

Was mach ich, wenn sich die Geschäftsführung ganz anders verhält, als das in unseren Unternehmenswerten steht?“ fragte letzthin Stefan, Führungskraft aus dem Handel auf einem meiner Seminare. Er wartete die Antwort nicht ab, sondern fuhr fort: „Wir reden in endlosen Meetings darüber, dass wir im Sinne der Mitarbeiter handeln sollen. Gute Mitarbeiter zu [...]

By |29. Februar 2020|

Kaffee oder Tee?

„Trinken Sie Kaffee oder Tee?“ frage ich meine Coachees, wenn sie den ersten Termin bei mir vereinbaren. Es ist mir wichtig, dass sich meine Kunden bei mir wohlfühlen. Daher lege ich auch Wert auf die Qualität des Kaffees oder Tees. Die ganz hart gesottenen bekommen bei mir morgens um 9:00 Uhr Coke Zero, [...]

By |14. Januar 2020|

Von Gewinnern und Verlierern

„Frau Keromosemito, was macht Menschen Ihrer Meinung nach erfolgreich?“ Wenn diese Frage gestellt wird, habe ich oft den Eindruck, der Fragensteller ist auf der Suche nach der Zauberformel zum Erfolg. Ich habe sie nicht, aber ich lese viel und hoffte, die Antwort darauf in Simon Sineks Megabestseller „Start with Why“ zu finden. Den [...]

By |26. Dezember 2019|

Lateinstunde für Führungskräfte

„Wie können wir unsere Meetingkultur verbessern?“ werde ich in schöner Regelmäßigkeit gefragt. Meetings – keiner mag sie. Alle denken, es gibt derer zu viele. Selten bringen sie die gewünschten Ergebnisse. Manche der Meetings sind sogar richtig unangenehm. Herr O., Leiter der F&E eines Maschinenbauunternehmens, verabschiedetet sich vor ein paar Wochen am Ende eines [...]

By |9. Dezember 2019|

Mein Name ist K., vertrau mir!

„Können Sie für uns dieses Jahr noch 10 Workshops zum Thema Vertrauen machen?“ lautete im August dieses Jahres die Anfrage eines Technologiekonzerns. Diese Anfragen sind einerseits für einen Trainer ein kleiner Jackpot, handelt es sich doch für einen Einzelkämpfer um einen eher großen Auftrag. Andererseits ist der Herbst eine Jahreszeit, in der ich jeden [...]

By |31. Oktober 2019|

50

„Sagen Sie, wo sehen Sie sich in zehn Jahren?“ ist eine von diesen Fragen, die immer wieder in Interviews gestellt wird. Es gibt keine Idealantwort darauf. Manch eine ambitionierte Führungskraft will hören, dass der Kandidat spätestens in fünf bis zehn Jahren den Posten der Führungskraft eingenommen haben möchte. Das zeuge von ausgeprägter Leistungsmotivation [...]

Vollpfosten on the rocks

„Frau Keromosemito, wie kann ich mich am besten auf ein Assessment-Center vorbereiten?“ wurde ich schon viele Male gefragt. Ich beantworte diese Frage in der Regel nicht. Zum einen, da ich der Überzeugung bin, dass eine Vorbereitung nicht viel bringt. Zum anderen, weil manche Unternehmen sehr merkwürdige Sachen machen, die sie Bewerbern als [...]

By |25. März 2019|

Schluss mit dem Kindergarten

Kennen Sie das? Man sitzt im Meeting und hat den Eindruck: hier geht es ja zu wie im Kindergarten! Oder es herrscht Krieg. Wenn das so ist, haben in der Regel Emotionen das Ruder übernommen. Wer einen guten Zugang zu seinen Emotionen hat und sich darin übt, diese [...]

By |11. Februar 2019|