Lateinstunde für Führungskräfte

„Wie können wir unsere Meetingkultur verbessern?“ werde ich in schöner Regelmäßigkeit gefragt. Meetings – keiner mag sie. Alle denken, es gibt derer zu viele. Selten bringen sie die gewünschten Ergebnisse. Manche der Meetings sind sogar richtig unangenehm. Herr O., Leiter der F&E eines Maschinenbauunternehmens, verabschiedetet sich vor ein paar Wochen am Ende eines [...]

By |9. Dezember 2019|

Mein Name ist K., vertrau mir!

„Können Sie für uns dieses Jahr noch 10 Workshops zum Thema Vertrauen machen?“ lautete im August dieses Jahres die Anfrage eines Technologiekonzerns. Diese Anfragen sind einerseits für einen Trainer ein kleiner Jackpot, handelt es sich doch für einen Einzelkämpfer um einen eher großen Auftrag. Andererseits ist der Herbst eine Jahreszeit, in der ich jeden [...]

By |31. Oktober 2019|

50

„Sagen Sie, wo sehen Sie sich in zehn Jahren?“ ist eine von diesen Fragen, die immer wieder in Interviews gestellt wird. Es gibt keine Idealantwort darauf. Manch eine ambitionierte Führungskraft will hören, dass der Kandidat spätestens in fünf bis zehn Jahren den Posten der Führungskraft eingenommen haben möchte. Das zeuge von ausgeprägter Leistungsmotivation [...]

Vollpfosten on the rocks

„Frau Keromosemito, wie kann ich mich am besten auf ein Assessment-Center vorbereiten?“ wurde ich schon viele Male gefragt. Ich beantworte diese Frage in der Regel nicht. Zum einen, da ich der Überzeugung bin, dass eine Vorbereitung nicht viel bringt. Zum anderen, weil manche Unternehmen sehr merkwürdige Sachen machen, die sie Bewerbern als [...]

By |25. März 2019|